Pulled Pork BBQ Rub

Pulled Pork BBQ Rub

Ein toller Dry Rub für Pulled Pork oder Ribs. Auf Basis eines klassischen, texanischen Rub. Verfeinert mit Zucker, Tomaten, Knoblauch, Paprika und Zwiebeln. Eine kleine Menge Chili bringt etwas schärfe in den Rub.

waitforitAutorwaitforitKategorieSchwierigkeitAnfänger

Anzahl1 Portion
Vorbereitung10 minGesamtzeit10 min

 2 EL Pfefferkörner (Schwarz)
 2 EL Salz (Grobes Meersalz)
 2 EL Tomatenflocken
 2 EL Paprikapulver (Scharf)
 1 EL Knoblauchpulver
 1 EL Zwiebelpulver
 2 EL Zucker (Rohrzucker oder Braunerzucker)
 0,50 TL Chilipulver (Scotch Bonnet)

1

Mahlen der groben Zutaten in einer Kaffemühle. Alternativ in einem Mörser zerstoßen. Ich mag den Pfeffer lieber etwas gröber und das Salz etwas feiner.

2

Vermengen mit den restlichen Zutaten.

3

Umfüllen in einen geeigneten Streuer.

Zutaten

 2 EL Pfefferkörner (Schwarz)
 2 EL Salz (Grobes Meersalz)
 2 EL Tomatenflocken
 2 EL Paprikapulver (Scharf)
 1 EL Knoblauchpulver
 1 EL Zwiebelpulver
 2 EL Zucker (Rohrzucker oder Braunerzucker)
 0,50 TL Chilipulver (Scotch Bonnet)

Zubereitung

1

Mahlen der groben Zutaten in einer Kaffemühle. Alternativ in einem Mörser zerstoßen. Ich mag den Pfeffer lieber etwas gröber und das Salz etwas feiner.

2

Vermengen mit den restlichen Zutaten.

3

Umfüllen in einen geeigneten Streuer.

Pulled Pork BBQ Rub